Sie sind hier: Mach mit! / Spenden / Online Spende

Werden Sie aktiv!

Machen Sie mit – helfen Sie uns zu helfen!

Ansprechpartner

Wilma Schäfer

06592 / 95 00 0

mitglieder@

vulkaneifel.drk.de

 

 

Spenden für das DRK

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit des Rotkreuz Kreisverbandes in der Vulkaneifel. Spenden werden benötigt, um mehrere hundert ehrenamtliche Mitarbeiter ständig aus- und fortzubilden und mit Material und Gerät auszustatten. Das Rote Kreuz in der Vulkaneifel ist  durch ehrenamtliche Mitarbeiter in der Lage, Hunderte von Mitbürgern in Notfällen, wie beispielsweise bei Katastrophen, in Notunterkünften unterzubringen, zu betreuen, zu versorgen und zu verpflegen. Bei anderen Katastrophen oder Großunfällen können wir innerhalb sehr kurzer Zeit die sanitätsdienstliche Versorgung übernehmen.

Darüber hinaus helfen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter in vielen Alltagssituation. 

  • Um einsame ältere sowie erkrankte Mitbürger bemühen sich Besuchsdienste - in der häuslichen Umgebung.
     
  • Um Mitbürger, die von einem harten Schicksalschlag, wie zum Beispiel dem plötzlichen Tod oder einem schweren Unfall eines nahen Angehörigen, getroffen werden, kümmern sich die Mitarbeiter des Notfall-Nachsorge-Dienstes.
     
  • Bei der Suche nach vermissten und verschütteten Personen unterstützt die DRK-Bereitschaft Polizei und Feuerwehr.

  • Der ehrenamtiche Gesprächskreis unterstützt Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

“Aus Liebe zum Menschen” – das ist das Motto, von dem sich das Rote Kreuz leiten läßt.

Bitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit durch Ihre aktive Mitarbeit, durch Ihre Spende.

Spende an das DRK in der Vulkaneifel

Sie können Ihre Spende an das folgende Konto überweisen:

Kreissparkasse Vulkaneifel
IBAN: DE35 5865 1240 0000 0005 05
BIC: MALADE 51DAU

Spendenquittung

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Für Spenden unter 200 Euro können Sie einfach Ihren Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Ab einer Spende von 25 Euro erhalten Sie zu Beginn des Folgejahres eine Sammelzuwendungsbestätigung. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern auch eine Einzelzuwendungsbestätigung aus (Tel. 06592- 95000). Leider fehlen uns oft ausreichende Daten. Bitte stellen Sie sicher, dass wir Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift kennen, um Ihre Spende richtig zuordnen zu können.

zum Seitenanfang